News-Archiv Triathlon Ingolstadt

Triathlon Ingolstadt 2021 26.06.2020

Liebe Athletinnen und Athleten,
wir sind überwältigt von der Unterstützung und dem Zuspruch, den wir nach der Corona-bedingten Absage des Triathlon Ingolstadt 2020 erfahren durften.

In den letzten Tagen haben wir die Radshirts und Medaillen auf den Weg zu Euch gebracht. In diesem besonderen Jahr ist die Medaille eben nicht als Zeichen des Triathlon-Finishs zu verstehen, sondern als Auszeichnung für Eure Solidarität und sie steht für den Zusammenhalt in dieser schweren Zeit. Eure Unterstützung hat uns sehr berührt. Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle – ohne Euch hätten wir das nicht stemmen können!!!

Nun ist es aber an der Zeit, nach vorne zu blicken. Dank Eurer Hilfe und Unterstützung werden wir nicht aufgeben und haben entschieden, dass es den Triathlon Ingolstadt auch im nächsten Jahr wieder geben wird. Der Termin für nächstes Jahr steht auch bereits fest - merkt Euch bitte den 13. Juni 2021 vor. Unser Meldeportal wird offiziell am 1. Dezember 2020 öffnen.

Den Athletinnen und Athleten, die uns in dieser schweren Zeit so großzügig unterstützt haben ist ein Startplatz garantiert. Über weitere Einzelheiten und den genauen Ablauf werdet ihr zeitnah per Email informiert.

Herzlichen Dank für alles und bis bald

Renate und Gerhard mit dem gesamten Orgateam des Triathlon Ingolstadt

 

Absage Triathlon Ingolstadt 202o 30.03.2020

Liebe Athletinnen und Athleten,
noch vor wenigen Wochen war es unvorstellbar, dass die Verbreitung der Coronavirus-Erkrankung (COVID-19) unseren Alltag und die gesamte Sportwelt zum Stillstand bringt.

Das vom Bayerischen Staatsministerium ausgesprochene Veranstaltungsverbot läuft noch bis einschließlich 19.04.2020. Wir standen in den vergangenen Wochen laufend in Kontakt mit den lokalen Behörden und mit vielen Athleten und haben unter Berücksichtigung der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie alle Möglichkeiten abgewogen. Es ist uns allen zu wünschen, dass die Zahl der Neuinfektionen möglichst schnell abflacht, möglichst wenige Menschen sterben oder schweren gesundheitlichen Schaden nehmen und dass sich die Wirtschaft möglichst schnell wieder von den erheblichen Einschränkungen erholen kann. Nach vielen schlaflosen Nächten und tagelangem Grübeln sind wir aber zu dem Ergebnis gelangt, dass es irreal und unwahrscheinlich ist, dass in 8 Wochen eine Triathlon-Veranstaltung mit 2600 Teilnehmern stattfindet. Wir wollen eine unbeschwerte und fröhliche Veranstaltung und dass sich, wie auch in den vergangenen 10 Jahren, mehrere tausend Zuschauer von der Freude der Athleten anstecken lassen. Dies wird in 8 Wochen nicht der Fall sein.

Auch war zu berücksichtigen, dass Polizei und Rettungskräfte an anderer Stelle lebensnotwendiger gebraucht werden als bei einer Triathlon-Veranstaltung. Wir hatten in den vergangenen Jahren immer den Anspruch an uns, eine möglichst perfekte Veranstaltung zu organisieren. Dazu gehört in aller erster Linie, die Sicherheit der Athletinnen und Athleten, der zahlreichen Helfer und der Zuschauer zu garantieren. Die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten hat aller oberste Priorität.

Im Ergebnis blieb daher leider nur die – für uns unfassbar schwer hinzunehmende - Option, den für den 24. Mai 2020 geplanten Triathlon Ingolstadt abzusagen. Auf eine Terminverschiebung wollten wir Euch nicht vertrösten. Eine Verschiebung kommt unserer Ansicht nach nicht in Betracht, denn auf wann sollten wir verschieben? Niemand weiß verlässlich, wie es mit der Pandemie weitergeht und wann wieder unbeschwert und mit gutem Gewissen Veranstaltungen durchgeführt werden können. weiterlesen...

Foto-Service

www.marathon-photos.com

 

TRIATHLON INGOLSTADT
Endurance-Sportevents GmbH
Geschäftsführerin: Renate Weber
Theresienstraße 12
85049 Ingolstadt
info[at]triathlon-ingolstadt.de
www.triathlon-ingolstadt.de

© 2020 Triathlon Ingolstadt.
Eine Seite von wilkyway.net.